Betriebsmittel für den Gartenbau
Direkt zum Seiteninhalt

Paraffinieren / Wein

Weinreben
sehr gut bis gut wirksam in Rebstöcken                               
ADA=Adama; BAS=BASF; BAY=Bayer Vital; BEL=Belchim; CHV=Chauvin Agro; DOW=Dow Agro; DUP=Du Pont; FMC=FMC Chemienova; NEU=Neudorff; NUF=Nufarm; PAG=Proagro; PRO=Progema; SPU=Spiess-Urania; SYG=Syngenta

* CIRAGREF 80 < CHV > ( Spezialwachs ) B3
* zum Grünparaffinieren von Pfropfreben vor dem Auspflanzen ins Jungfeld, Anwendung: 1-2,5 kg / 1.000 Reben, Schmelzpunkt: 70°C, optimale Belagsstärke bei 82 - 85°C und 1 Sekunde Eintauchen
Hinzufügen
* FRIGOREF PRO < CHV > ( Spezialwachs )
* zum Paraffinieren von Pfropfreben vor der Einlagerung ins Kühlhaus, Anwendung: 2 kg / 1.000 Reben, Schmelzpunkt: 70 - 75°C, optimale Tauchtemperatur bei 83 - 87°C und 1 Sekunde Eintauchen, max. Temperatur: 110°C
Hinzufügen
* REBWACHS PRO < CHV / Stähler > ( Spezialwachs + 0,035 g/kg 2,5-Dichlorbenzoesäure (Wuchsstoff) )
* Schutz der Veredlungsstelle von gepfropften Reben (Unterlagen und Edelreiser): 1-kg/1.000-Veredlungen; Tauchbehandlung mit unverdünntem Präparat; max. 1-Anwendung, maximale Temperatur: 110°C, Schmelzpunkt: 63°C; optimale Tauchtemperatur bei 75- 80°C und 1-Sekunde Eintauchen. Hohe Elastizität; geringe Klebrigkeit; gleichmäßige und feste Verwachsung (Kallusbildung)
Hinzufügen
ProfiFlor GmbH
Zurück zum Seiteninhalt